Pressemitteilungen

Knapp 430.000 Euro Fördermittel für die Lebenshilfe Herford e.V. - Stefan Schwartze überbringt die freudige Nachricht

29.01.2018 |

Kreis Herford. Die Lebenshilfe Herford e.V. hat Fördermittel in Höhe von 429.998,63 Euro bewilligt bekommen. Das Projekt „Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung“ für Menschen mit Behinderung und von Behinderung bedrohter Menschen wird von Bundesministerium für Arbeit und...

Ein Kokon für das Foyer - Stefan Schwartze im Gespräch mit Schülerinnen und Schülern des Anna-Siemsen-Berufskollegs

Stefan Schwartze im Gespräch mit Lehrerin Simone Adams-Weggen und den Schülerinnen und Schülern der internationalen Klassen
Stefan Schwartze im Gespräch mit Lehrerin Simone Adams-Weggen und den Schülerinnen und Schülern der internationalen Klassen
20.11.2017 |

Herford/Bad Oeynhausen. Sägen, bohren, schrauben. Die Schülerinnen und Schüler der drei internationalen Klassen am Anna-Siemsen-Berufskolleg Herford haben einen „Kokon“ für das Foyer gebaut. Die Kommunikation untereinander und die gemeinsame Arbeit am Projekt standen dabei im...

Wer hat die größte und schönste rote Sonnenblume? - Gewinnspiel der Abgeordneten Lück und Schwartze

Angela Lück und Stefan Schwartze mit den Gewinnern.
Angela Lück und Stefan Schwartze mit den Gewinnern.
08.11.2017 |

Kreis Herford/ Bad Oeynhausen. Groß, rot und schön sollten sie sein. Schön sind sie alle geworden, rot leider nur einige, das war aber nicht entscheidend und vor allem nicht planbar für die Gärtner, die Größe machte den Unterschied. Das Preisausschreiben der Abgeordneten...

Für einen kommunalpolitischen Ausschuss im Deutschen Bundestag - Der heimische Bundestagsabgeordnete Stefan Schwartze unterstützt die Forderung der Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion Andrea Nahles

02.11.2017 |

Berlin „Für die Zukunftsfähigkeit unseres Landes ist es entscheidend, dass nicht länger Politik über die Köpfe der Kommunen hinweg gemacht wird. Viel zu oft beschließt die Bundesebene Gesetze, deren Umsetzung und Kosten die Kommunen überfordern und bei denen sie auch die...

Über 16 Millionen Euro Förderung für die Sanierung von Schulen im Kreis Herford und der Stadt Bad Oeynhausen

30.08.2017 |

Mit Mitteln aus dem zweiten Kommunalinvestitionsprogramm des Bundes können Schulen im Kreis Herford und der Stadt Bad Oeynhausen saniert werden. Möglich wird die Unterstützung des Bundes durch eine Lockerung des Kooperationsverbots im Grundgesetz, die im Juni 2017 im Deutschen Bundestag...

Besserer Unterhaltsvorschuss für Alleinerziehende kommt - Jetzt die neue Leistung beantragen

23.08.2017 |

Kreis Herford/Bad Oeynhausen. Alleinerziehende leisten enorm viel – jetzt werden sie besser unterstützt. Mit dem Ausbau des Unterhaltsvorschusses kommen wichtige Verbesserungen für Alleinerziehende: Rückwirkend zum 1. Juli 2017 wird der Unterhaltsvorschuss nun...

Seiten