Bundesverkehrswegeplan 2030

Statement zu den Antworten von Staatssekretär Ferlemann auf die Schriftlichen Fragen der MdB Miersch, Post, Schwartze und Völlers

Stefan Schwartze
Stefan Schwartze
15.05.2019 |

Zu den Antworten des Staatssekretärs Enak Ferlemann auf die Schriftlichen Fragen erklären die heimischen SPD-Abgeordneten Matthias Miersch, Achim Post, Stefan Schwartze und Marja-Liisa Völlers:

Spitzentreffen Bahn und Politik in Porta Westfalica -Gutes Ergebnis bei IC- und ICE-Halten in OWL - Tunnelbahn bleibt strittig

Spitzentreffen Bahn und Politik in Porta Westfalica
v.l.: Wolfgang Koch (Bürgermeister Bünde), Jürgen Müller (Landrat Kreis Herford), Dr. Ralf Niermann (Landrat Kreis Minden-Lübbecke), Kerstin Vieregge (MdB), Achim Wilmsmeier (Bürgermeister Bad Oeynhausen), Ralph Brinkhaus (MdB), Werner Lüb-berink (DB-Konzernbevollmächtigter NRW), Achim Post (MdB), Stefan Schwartze (MdB), Manuela Herbort (DB-Konzernbevollmächtigte Niedersachsen), Elvan Korkmaz (MdB), Ulrich Bischoping (ehem. DB-Konzernbevollmächtigter Niedersachsen), Bernd Hedtmann (Bürgermeister Porta Westfalica), Michael Jäcke (Bürgermeister Minden), Joachim Künzel (Geschäftsführer NWL)
14.11.2018 |

Porta Westfalica. Der Widerstand gegen eine mögliche Streichung von IC-Halten in Bünde, Bad Oeynhausen und Minden wuchs schnell und parteiübergreifend, als entsprechende Überlegungen der Deutschen Bahn (DB) bekannt wurden. Für Unverständnis in der Region sorgte außerdem die...

Bahntrasse Minden-Seelze: Heimische SPD-Bundestagsabgeordnete erhalten Antwort aus dem Bundesverkehrsministerium zum Dialogforum

Stefan Schwartze und Achim Post
07.11.2018 |

Die heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten Achim Post (Minden-Lübbecke) und Stefan Schwartze (Herford) haben gemeinsam mit ihrer niedersächsischen Kollegin Marja-Liisa Völlers das Bundesverkehrsministerium um Auskunft zum weiteren Planungsverfahren und insbesondere zum...

Bahntrasse Minden-Seelze: Heimische SPD-Bundestagsabgeordnete machen Druck auf Verkehrsministerium und drängen auf klare Informationen

Stefan Schwartze und Achim Post
Stefan Schwartze und Achim Post
15.10.2018 |

Berlin. Zu dem ersten Gutachterentwurf zum Zielfahrplan des sogenannten Deutschland-Takts, der der Öffentlichkeit vorgestellt worden ist, erklären die heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten Achim Post (Minden-Lübbecke) und Stefan Schwartze (Herford): „Unser Ziel war immer und...

Bahnstrecke Minden-Haste im Regierungsprogramm der NRWSPD – Heimische Abgeordnete erfolgreich

03.02.2017 |

Die vordringliche Realisierung der „Engpassbeseitigung Bielefeld-Hannover durch den Ausbau der Bestandsstrecke zwischen Lindhorst und Löhne“ ist Teil des Entwurfes des Regierungsprogramms der NRWSPD. Dieses soll auf dem außerordentlichen Landesparteitag Mitte Februar...

Achim Post und Stefan Schwartze Bahnstrecke Minden-Haste: Weitere Klarstellung im Gesetz!

Stefan Schwartze und Achim Post
Stefan Schwartze und Achim Post
16.11.2016 |

Am heutigen Montag einigten sich die SPD- und Unions-Verkehrspolitiker auf eine Klarstellung zur Bahntrasse Hannover – Bielefeld. Im Gesetz soll eine Fußnote aufgenommen werden, die den Tunnel unter dem Jakobsberg ausschließt, allerdings „unter der Maßgabe, dass die für einen...

Nach Sondersitzung des Verkehrsausschusses: Abgeordnete Post und Schwartze weiter strikt gegen Tunnelbahn

Stefan Schwartze und Achim Post
Stefan Schwartze und Achim Post
28.10.2016 |

Berlin. Die beiden heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten Achim Post (Minden-Lübbecke) und Stefan Schwartze (Kreis Herford/Stadt Bad Oeynhausen) lehnen auch nach den Sondersitzungen des Verkehrsausschusses im Deutschen Bundestag die vom Bundesverkehrsminister...

Bahntrasse Minden-Haste: Treffen von Bigtab-Vertretern mit heimischen Bundestagsabgeordneten

Abgeordnete Stefan Schwartze (l.) und Achim Post (r.) im Gespräch mit Bigtab-Vertretern aus Porta Westfalica, Bückeburg und Seggebruch
21.09.2016 |

Kurz vor der ersten Lesung des Bundesschienenwegeausbaugesetzes im Deutschen Bundestag trafen sich Vertreter der Bürgerinitiative gegen den trassenfernen Ausbau der Bahn (Bigtab) mit den heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten Achim Post (Minden-Lübbecke) und Stefan Schwartze (...

3.155 Unterschriften gegen B61-Neubau in Dehme - Die heimischen Bundestagsabgeordneten Stefan Schwartze und Dr. Tim Ostermann übergeben Unterschriftenliste im Bundestag.

3.155 Unterschriften gegen B61-Neubau in Dehme
v.l.n.r.: Oliver Wittke, MdB; Kirsten Lühman, MdB; Stefan Schwartze, MdB; Dr. Tim Ostermann, MdB; Gustav Herzog, MdB und Reinhold Sendker, MdB.
21.09.2016 |

Berlin/Bad Oeynhausen. Eine entscheidende Hürde ist bereits genommen: Auf Initiative der heimischen Bundestagsabgeordneten Stefan Schwartze und Dr. Tim Ostermann wird der B61-Neubau im aktuellen Entwurf des Bundesverkehrswegeplanes (BVWP) nur noch als „...

Seiten